Amazon Prime Red Oaks

„Red Oaks“ 3. Staffel: Das Ende einer verdammt guten Serie 5/5 (4)

Bereits 2015 konnten wir in Deutschland die 1. Staffel von Red Oaks auf Amazon streamen. Die Charaktere, der Look und die Handlung waren mir auf Anhieb sympathisch, und weil alle 10 Folgen schon online waren, habe ich mir natürlich alle hintereinander angesehen.

Wer auf Underdogs, die 80er und selbstironischen Humor steht, der sollte der Serie unbedingt eine Chance geben.

Am 20. Oktober wurde die 3. und auch letzte Staffel komplett auf Amazon gelauncht.

Schade, dass Red Oaks schon nach nur 3 Staffeln abgesetzt wird. 2 Staffeln wären für mich noch drin gewesen! Mindestens!

© Bild:  Amazon

Das könnte dich auch interessieren

PR 29 In den Pyrenaeen, Spanien April 2016

Nach der enttäuschenden Vorstellung von Felix Starck und Mogli musste ich mich erstmal von schamlosen Reisedokus und…

  • Buzz
  • 3.5K
Weiterlesen
Das System Milch Bild7 edit

Seitdem ich mich vegan ernähre, achte ich auch häufiger darauf, was in unseren Lebensmitteln eigentlich alles…

  • Doku
  • 3.6K
Weiterlesen
Rice and Shine Podcast Vanessa Vu Minh Thu Tran

Der Podcast wurde von Vanessa Vu und Minh Thu Tran ins Leben gerufen. Die beiden lernten sich während ihres…

  • Buzz
  • 3.7K
Weiterlesen

Das Internet ist groß! Hilf uns großartigen Content zu finden

Über

Ich bin Minh. Aufstrebender Gutmensch & Internetliebhaber.
Entdecke Themen, die mich beschäftigen und Erfahrungen, die ich mit Dir teilen muss.