Freeletics Transformation 3 Monat

Freeletics Transformation: Der 3. Monat, ohne Pausen, ohne Ausreden 5/5 (1)

Geschafft! Ich habe die magische 3 erobert.

Nach 3 Monaten gehört Freeletics mittlerweile zur Routine mit in meinen Alltag. Wenn ich mal nicht auf dem Platz bin, fühlt es sich so an, als hätte ich etwas vergessen. Mein Körper hat richtig Bock auf die frische Luft und das Wetter stellt mit der richtigen Kleidung auch keine Hürde mehr dar — dabei bin ich wirklich nicht der Typ, der bei Regen und Schnee gerne rausgeht. Immer noch nicht.

Freeletics Transformation 3 Monat
© Minh Le

Update: 90 Tage, 38 Workouts, -2 KG

Ich habe leider abgenommen.

Normalerweise esse ich 4 Mahlzeiten am Tag und zwischendurch Obst & Gemüse, um mein Gewicht überhaupt zu halten. Die letzten 2 Wochen bin ich kaum zum Essen gekommen, habe nur 2 volle Mahlzeiten am Tag gegessen und die waren auch eher dürftig.

Diese Schwankungen sind bei mir normal und werden schnell wieder gewonnen, aber mein Ziel von 10 Kilo mehr muss ich nochmal ordentlich planen.

In 3 Wochen knacke ich die berühmten 15 Wochen Freeletics. Bis dahin!

1. Monat

2. Monat

3. Monat

4. Monat

5. Monat

6. Monat

7. / 8. / 9. Monat

1. Jahr

Das könnte dich auch interessieren

Freeletics Transformation 4 Monat

Ich habe es geschafft. 15 Wochen Freeletics. Die Anzahl an Wochen mit der Freeletics sein Programm gestartet hat.…

Weiterlesen
Baywatch Freeletics Challenge

Im September 2017 habe ich von 0 auf angefangen mit dem Freeletics Coach regelmäßig zu trainieren. Ich wollte…

Weiterlesen
Freeletics Training Ground Trainingsplatz Berlin Mitte

Anfang September hat das Berliner Stadtportal den Umbau des alten Platzes hinter der Märchenhütte am Monbijoupark…

Weiterlesen

Das Internet ist groß! Hilf uns großartigen Content zu finden

Über

Ich bin Minh. Aufstrebender Gutmensch & Internetliebhaber.
Entdecke Themen, die mich beschäftigen und Erfahrungen, die ich mit Dir teilen muss.